VICOM, Goeppingen, Deutschland
Display-Monitore
http://www.vicom.de/display-monitors.html

© 2016 VICOM, Goeppingen, Deutschland

VICOM Deutschland

Kuhnbergstr. 15
D-73037 Göppingen-Eschenbach
Germany

Tel. (+49) 7161/ 98 40 3-0

Empfang von Besuchern mit VisGuide Digital Signage Software

Wichtige Besucher und Besuchergruppen sollten angemessen in Ihrem Hause willkommen geheißen werden. Vorbei sind die Zeiten, in denen selbst wichtigste Kunden anonym empfangen wurden. Heute, im Zeitalter modernster Kommunikation, sollte die standesgemäße Empfangspräsentation eine Selbstverständlichkeit sein. Natürlich beeindruckt diese persönliche Ansprache jeden Besucher - besser kann ein Gepräch mit einem VIP doch nicht beginnen.

VisGuide ist DIE Software zur einfachen Vermittlung von Dateien und Videos über Netzwerke. Es beinhaltet automatisches Aufspielen auf Monitoren und Projektoren aller Art, sowie deren Kontrolle. Das moderne System für:

Begrüßung Aktuellste Werbung
Besucherinformation                              Betriebsinformation
Wegeleitung für Besucherströme Digitale Türschilder

Buchung von Konferenzräumen

 


Im Teilbereich "Begrüßung" wird eine vorbereitete Maske,
die auf das Corporate Identity des Unternehmens abgestimmt
ist, aufgerufen. Name der Person, die zu begrüßen ist, und
deren Firma werden eingegeben. Darüber hinaus können Sie
Titel und sogar ein Bild auswählen. Somit kann die Person mit
Fotografie oder ihrem Firmenlogo begrüßt werden. Nach
erfolgter Eingabe aller Daten in die Bediener-Maske wird mit
dem "Vorschau"-Button die Realwiedergabe am Begrüßungs-
monitor zur Endkontrolle angezeigt. Änderungen sind natürlich
jederzeit möglich. Üblicherweise werden alle Besuche zu Beginn
des Arbeitstages oder der Arbeitswoche in die Begrüßungs-
software eingetragen. Für eine Sekretärin, der die Wochen-
planung vorliegt, ist es einfach und rationell die Daten in die
vorbereitete Maske zu schreiben. Sollten sich Besuchstermine
ändern, sind die Begrüßungen in wenigen Sekunden innerhalb
der grafischen Matrix geändert.

 

Geben Sie Willkommenstexte und die zu begrüßende Person oder
die Gruppe ein

 

Wählen Sie nun das Kundenlogo oder das Bild des Kunden aus
Durch Drücken des "Vorschau"-Buttons wird Ihnen die
Darstellung auf dem Begrüßungsmonitor gezeigt
Auf dem Monitor des Bedieners erscheint nun der Eintrag auf
der grafischen Oberfläche. Er ist einfach zu ändern oder zu
verschieben

Alle Möglichkeiten der visuellen Darstellung

Alle gängigen Multimedia-Formate für Film und Bild werden mit VisGuide
dargestellt. Sie werden einfach bei der Erstellung einer Message zusammen
mit den Anfangs- und Endzeiten der Darstellung eingegeben.


 

Text/ Bild für Begrüßung, Agenda,
Nachrichten
       

Hier werden Textmitteilungen mit integrierten Bildern oder einzelnen
jpg-Dateien angegeben. Einsatzgebiete sind z.B. Begrüßungen,
Sonderangebote, Wetterinformationen, Benachrichtigungen, usw.

PowerPoint PowerPoint-Dateien werden automatisch in einer Endlosschleife
abgespielt. VisGuide kann auch Filme abspielen, die in die PowerPoint-
Präsentationen integriert sind. Stapeldateien werden ebenfalls in einer
Endlosschleife dargestellt, so dass mehrere PowerPoint-Präsentationen
hintereinander abgespielt werden können.

Film

Alle wesentlichen Multimedia-Videoformate sind abspielbar: mpg,
mpeg, avi, rm, mov, wmv und selbst mp4-Dateien.

Die Filme werden vollformatig, oder im verkleinerten Modus dargestellt.

Video-Stream

Reale Videoquellen werden hier einfach ausgewählt. Das können vor-
eingestellte Fernsehsender sein (n-tv, Eurosport, ARD, Bloomberg...)
oder Videokameras zur Personenbeobachtung bzw. Geräteüberwachung

Flash-Dateien   

Einzelne Flash-Animationen im SWF-Format sind abspielbar.

Als besondere Erweiterung können frei wählbare Flash-Animationen auch
zu festen Abspielsequenzen zusammengefaßt und abgespielt werden.

Web   

Homepages sind darstellbar. Dazu muss lediglich die Adresse z.B.
"www.vicom.de" eingegeben werden. Somit können Beschriftungen für
Displays extern erstellt werden. Dies kann besonders wichtig werden, wenn
Änderungen in allerletzter Minute kommen und somit die Vorlagen erst in
letzter Sekunde erstellt werden können.

Split-Screen    Unterschiedliche Präsentationen können auf einem Bildschirm dargestellt
werden. Somit sind verschiedene Filme gleichzeitig kombinierbar mit Power-
Point-Präsentationen, Flash-Animationen oder Bildern.

NEU! Slide-Show   Slide-Show ermöglicht Ihnen Bilder in einer freien Reihenfolge hintereinander
zu setzen. Diese werden dann als Loop endlos, ruckelfrei und hochauf-
lösend überblendet. Die Überblendzeit ist im Menü einstellbar.

 


 

  Kino-Außenwerbung auf eine SunScreen Projektionsfolie
     
    Bodenprojektion als Wegweiser
     

 
  Vandalismussicheres Info-Display in der Tiefgarage
eines Hotels

 

  Slide-Show an einer Außenfassade

 

 


Info-Displays in Kantinen

 

       

Die Darstellung der Speisepläne kann mit dem
Digital Signage Paket VisGuide rationell und
professionell vorgenommen werden.

Selbst mehrere Essensausgabestationen können
mit individuellen Speiseplänen versorgt werden,
so können auf Monitor 1 Normalmenüs, auf dem
Monitor 2 vegetarisches Essen und auf Monitor 3
die Desserts angepriesen werden.

Da in Kantinen erfahrungsgemäß die Ausstattung
von Netzwerken zur Kommunikation nicht optimal
ist, gehen wir oft dazu über, diese Installationen
über WLAN - also Funk - vorzunehmen

 



Geben Sie das Menü für heute oder einen anderen Tag ein  
       
 

Durch Drücken des "Vorschau"-Buttons wird Ihnen die
Darstellung auf dem Begrüßungsmonitor gezeigt.

Die textlichen Inhalte der beiden nebenstehenden Abbildungen
sind genau dieselben. Sie unterscheiden sich nur in der
Ausarbeitung der Darstellungsmaske.

 


Auf dem Monitor des Bedieners erscheint nun der Eintrag auf
der grafischen Oberfläche. Er ist einfach zu ändern oder zu
verschieben.
 
  Der Button "Übersicht" zeigt Ihnen für die einzelnen Displays
Übersichtspläne für die ganze Woche an.
 

Multiscreen

Mit der Multiscreen-Option sind Sie in der Gestaltung Ihrer Darstellung auf den Info-Displays noch freier. Multiscreen erlaubt
es Ihnen, mehrere gleichzeitige Zuspielungen auf einem Monitor wiederzugeben.

Somit können Flash-Animationen, Multimedia-Filme, Video-Livestreams, Ticker und statische Bildinhalte frei kombiniert
werden. Eine ruckelfreie Wiedergabe ist in allen Fenstern gewährleistet.

 

In diesem Multiscreen werden gleichzeitig ein Bild/ Text
HTML, ein Videostream, ein Ticker und zusätzlich ein
zweiter Ticker angezeigt

 

 

 

 


Newsticker

Das Tickermodul ist ein universales Instrument für alle Arten von
Tickeranwendungen und diese sind in unseren heutigen Zeiten sehr vielfältig:

  • Normal-Ticker
  • Doppelticker (oben/unten)
  • Farben für Schriften und Hintergründe definierbar
  • Transparenz für Schriften und Hintergründe
  • Ausländische Sonderzeichen
  • Verschiedene Schriftsätze (russisch, japanisch...)
  • Alle Eingaben sind speicher- und editierbar
  • RSS-Feed oder einfache Texteingabe

 

Das Tickerkonzept von VisGuide ist wohl einzigartig. Zunächst kann der Nutzer wählen, ob er die automatische Anzeige
eines RSS-Feeds (das sind vorgefertigte Inhalte, die von einer Website abgerufen werden) will oder ob er eine eigene
Textnachricht als Ticker platziert. Alle abgefassten Textnachrichten sind speicherbar, so dass sie jeder Zeit wieder
erneut aktiviert und aktualisert werden können. Die Verwendungsmöglichkeit von verschiedenen Schriftsätzen ist
besonders für ausländische Gäste sinnvoll: so können Russen, Chinesen und Japaner mit Hilfe ihrer eigenen Schriftzeichen
angesprochen werden.


Höchste Auflösung in Full-HD

Mit der HD-Option sind Inhalte auch in höchster Auflösungsqualität übertragbar.
Die Darstellung erfolgt in Full-HD Auflösung, also 1920x1080 Pixels. Somit können Sie in best
möglicher technischer Qualität Ihre Produkte und Nachrichten auf die Info-Displays aufschalten. Geringere
HD-Auflösungen (z.B. 1440x900 oder 1280x768 Pixels) sind ebenso problemlos darstellbar.



Info-Displays / Monitore

Hier sind alle aktuellen Größen bis 150 Zoll Diagonale lieferbar. Entscheidend ist hier aber die entsprechende Qualität, denn Consumer-Geräte sind nicht für den täglichen harten Dauerbetrieb bis zu 24 Stunden ausgelegt. Gefragt sind hier professionelle Einheiten mit langlebigen Komponenten und ausgereiften technischen Konzepten. Machbar sind auch große Videowände bestehend aus einer Vielzahl an Monitoren. Darüber hinaus liefern wir die entsprechenden Monitorhalterungen - zum Hängen an die Wand, von der Decke, zum Stellen, mit und ohne Neigeeinrichtung und Zusatzoptionen für externe Geräte. Diese beinhalten eine Gehäuseaufnahme für VICOM Mini Client-PC’s.

All-in-one Monitor

Diese All-in-one Monitore beinhalten alle Komponenten für den VisGuide Einsatz und sind damit kompakte Display-Lösungen. Monitor, PC, Verschaltung, und zusätzliche Lüftung sind in ein Gehäuse eingebaut. Nach außen ist kein Kabelsalat oder verschraubte Komponenten mehr sichtbar. Damit ist es ein in sich harmonisches Gehäuse, das nur noch an einen Standard-Wandhalter angeschraubt werden muss. Sie sind in den Größen 37“, 42“, 52“ und 56“ erhältlich.

VisDoor - digitale Türschilder

Diese digitalen Türschilder wurden speziell für VisGuide entwickelt. Ihr Design ist sachlich, seriös und kann in nahezu jedes Umfeld passend integriert werden. Die verschiedenen Größen sind als Aufputz- und Unterputzlösungen erhältlich.

Hier erfahren Sie mehr über unsere digitalen Türschilder.


Einbindung von Informationsterminals

VisGuide bietet nun auch die Möglichkeit, interaktive Informationsterminals mit einzubinden. Das bedeutet von einem zentralen Standort aus können Sie Content einbinden, Betriebszeiten vorgeben und für Sicherheit sorgen. Meist werden die Terminals über Touchmonitor oder Maus und Tastatur bedient. VisGuide WATCHDOG unterdrückt dabei Tastenkombinationen wie Strg-Alt-Del oder den Aufruf des Windows Start-Buttons. Somit kann das System von Bedienern nicht mehr zum Absturz gebracht werden.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Informationsterminals.


Kontakt zu VICOM

Bitte registrieren Sie sich mit dem folgenden Formular.

Die mit Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichteingaben