VICOM, Goeppingen, Deutschland
Präsentationstechnik für Industrie - Konferenzzentren
http://www.vicom.de/industrie-konferenzzentren.html

© 2014 VICOM, Goeppingen, Deutschland

Kundenzitat:

"Unsere Techniker meckern wirklich an allem rum, aber auf die VICOM Schallschutzgehäuse lässt keiner etwas kommen."

Kommunikations- und Präsentationstechnik für Industrie und Konferenzzentren

VICOM bietet eine Hardware-Partnerschaft auf gesamter Ebene


Konzeption

Verantwortungsvolle Dienstleistung beginnt bereits mit der Planungsphase.

Anforderungen an die moderne Kommunikations- und Präsentationstechnik sind anspruchsvoll und vielfältig zugleich. Darum ist es besonders wichtig, zunächst den konkreten Anwendungsfall und die Aufgabenstellungen der Kunden zu erfassen. Im zweiten Schritt erfolgt dann die Analyse der realisierbaren Möglichkeiten nach dem aktuellsten Stand der Technik. Dabei kommen Standards, Schnittstellen und Protokolle zum Einsatz, die State-of-the-Art sind. Gleichzeitig behalten wir den technischen Fortschritt im Auge und beraten Sie gerne über die zukünftigen Techniktrends, um Sie als Kunden zukunftssicher auszustatten.

Ein Trend der heutigen Zeit ist die Hellraumanwendung und Visualisierung von komplexen Verschaltungen und Abläufen. Gleichgültig, ob es sich um Stellwarte, Konferenzanwendung, Überwachungszentrum, Werbeeinsatz oder ähnliches handelt - VICOM ist für Sie der richtige Partner, denn wir verfügen über vielfältige Erfahrungen und können erstklassige Referenzen aufführen.

 


Installation

Bei der Installationen der einzelnen Geräte ist oftmals eine enge Abstimmung mit dem Architekten, Bauplaner und den anderen Gewerken notwendig. Wir binden uns dabei in die Koordination der verantwortlichen Stellen ein und wickeln unsere Vorgaben zuverlässig und termingerecht ab.

Dank des breiten Spektrums, das VICOM anbietet, zeichnen wir für folgende Installationen verantwortlich:

  • Kabel und Signalwege
  • Montagen technischer Komponenten in Schaltschränken
  • Projektoren, Videokonferenz-Anlagen, Plasma, LCD-Flachbildschirme, Visualizer
  • Touchpanels, Control-Taster, Handsteuerungen
  • Wetterschutzgehäuse
  • Schallschutzgehäuse

 

 


Programmierung

Bei medientechnischen Programmierungen sind die Anforderungen heute vielfältig, denn Mediensteuerungen, Gebäudemanagement, Raumsteuerungen, Licht- und Tonanwendungen sowie Showcontroler basieren auf jeweils komplett anderen Programmiersprachen. Die Abstimmung der unterschiedlichen Sprachen mit den Interfaces und Anschlussmöglichkeiten erfordern ein tiefes Verständnis und eine jahrelange Erfahrung, damit eine Programmierung den Aufgabenstellungen angepasst und zuverlässig umgesetzt werden kann.

 

 


Service und Betreuung

Alle von uns installierte Anlagen werden selbstverständlich auch von uns gewartet und betreut. Das gilt für die Zeit der Garantie genauso wie für die folgenden Betriebsjahre.

Wartungsverträge können jederzeit abgeschlossen werden - dies gilt auch für Installationen, die VICOM gar nicht ausgeführt hat. So werden wir oftmals bei größeren Objekten angefordert, bei denen die Technik fehlerhaft arbeitet, was häufig softwarebedingt ist. In vielen Fällen können wir Korrekturen auf Grund kundenseits gestellter Quellcodes vornehmen. Sollten diese nicht vorhanden sein, so muss die Programmeriung meist nachvollzogen werden. Der neu entstandene Quellcode wird dann abschließend dem Kunden ausgehändigt.