VICOM, Goeppingen, Deutschland
Outdoor Anwendung für LED-Wände
http://www.vicom.de/led-wand-outdoor.html

© 2016 VICOM, Goeppingen, Deutschland

VICOM Deutschland

Kuhnbergstr. 15
D-73037 Göppingen-Eschenbach
Germany

Tel. (+49) 7161/ 98 40 3-0

LED Outdoor

Outdoor LED-Anzeige werden normalerweise als P10, P12, P14, P16, P18, P20, P25 oder P30 Vollfarbversion gefertigt (Die jeweilige Zahl gibt den Pixelabstand in mm an). Sie sind aber auch monochrom lieferbar. Die Montage erfolgt auf Stellgerüsten, Pylonen oder direkt an Häuserfassaden. Die Frontseiten sind bei unseren Outdoor-Displays generell IP-65 ausgelegt, das bedeutet, dass keine weiteren Schutzmaßnahmen wie z.B. Glasscheiben notwendig sind.

Für kritische Installationen - z.B. in Meeresnähe - können wir zusätzliche Schutzgehäuse bauen, damit ein umfassender Schutz gegen Salzwasser garantiert ist. Weitere Informationen zu VICOM Wetterschutzgehäusen finden Sie hier.


LED Standarddisplay mit Wandmontage

Die VICOM LED-Displays werden über eine spezielle Wandhalterung direkt an die Fassade montiert. Die Bilder sind hell und lebendig und somit bestens für Werbung geeignet, Die Herstellung dieses LED-Displays ist besonders preisgünstig, da bereits die Wandhalterung bei der Konstruktion berücksichtigt wurde und dabei im Wesentlichen auf Standardelemente zurückgegriffen werden konnte.


Hinweistafel für Veranstaltungen und Events

Im abgebildeten Beispiel sehen Sie ein P25 Display im Ausseneinsatz.

Geschützt ist es gegen alle Witterungseinflüsse wie Schnee, Regen oder Hitze. Zusätzlich wurde hier besonders auf Vandalismussicherheit und einfache Servicezugänglichkeit geachtet.


Werbung auf LED-Wänden

LED-Wände für die Werbung werden ausschließlich mit Lichtsensor geliefert, so dass die Helligkeit des Displays automatisch dem Umgebungslicht angepasst wird.


Engineering

Für den Bau von Pylonenlösungen kommt vernickelter Stahl zum Einsatz. Nach guter Vor-bereitung und Planung ist das Einsetzen der Displays und die Inbetriebnahme problemlos und einfach zu bewerkstelligen.


Mesh Technologie für Hausfassaden

Als Mesh bezeichnet man netzförmige Displaystrukturen mit Durchsicht zwischen den einzelnen Pixeln.

Diese bieten den Vorteil, dass sie auch mit großen Pixelabständen - bis hin zu 40 mm - angeboten werden können. Somit können z.B. auch komplette Häuserfassaden mit LED Technik ausgestattet werden. Diese lassen sich entweder für eine begrenzte Zeit anbringen (z.B. im Rahmen einer Marketingaktion) oder permanent.

Auf dem Bild sehen Sie links ein Mesh mit 20 mm und rechts eines mit 40 mm Pixelabstand.


Kontaktformular

* Die mit Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichteingaben

 

Kategorie





 

LED Displays



 

Weitere Informationen über LED-Displays erhalten Sie hier: